Was darf rein

  • asbesthaltige Zementbaustoffe
  • z. B. Dachplatten, Fassadenplatten

Anlieferung nur durch Entsorgungsfachbetriebe!

Was darf nicht rein (Störstoffe)*

Alle Flüssigkeiten, ausser unbelastetes Wasser, Wurzelwerk, Gras, Sträucher (organische Abfälle), Gips, Asphalt, Mauerwerk, Betonabbruch, Ziegelsteine, Mörtel- und Putzreste, Schlacken z.B. HO-Schlacken, Kunststoffe, Holz, Metalle

*Die aufgeführten Abfälle sind beispielhaft und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Wie muss angeliefert werden?

staubdicht verpackt in kubischen oder rechteckigen 1 cbm Big Bags mit Schlaufen gem. TRGS 519max. Länge Big Bag 2,50 m

Nur in einem Abroll-Container "einlagig"